Kategorie Archiv: Allgemein

Regelbetrieb ab dem 10. August 2020

Liebe Eltern, liebe Sorgeberechtigten,

nach unserer Sommerschließzeit, ab dem 10.08.2020 öffnet die Kindertagesstätte wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten von 07:00-16:00 Uhr.

Das heißt:

Alle Eltern haben in unserer Kita ab dem 10.08.2020 wieder Anspruch auf die rechtlich vorgegebenen und vereinbarten Betreuungsumfänge. Demnach können Sie Ihr Kind wieder zu den Zeiten bringen und abholen, wie es für Sie passend ist (natürlich nur im Rahmen der vereinbarten Betreuung: ganztags oder halbtags).

Für die neuen Familien beginnt das neue Kindergartenjahr ab dem 17.08.2020.

Die Kita ist für alle wieder zu den regulären Öffnungszeiten mit Früh- und Spätdienst geöffnet:

Bringen der Kinder

07:00-08:00 Uhr Frühdienst In der ausgeschriebenen Gruppe an der Haupteingangstüre oben

Ab 08:00 Uhr in der jeweiligen Gruppe

Abholen der Kinder

Hauptgebäude ab 15:00 Uhr im Spätdienst in der ausgeschriebenen Gruppe

Hauptschulgebäude ab 15:00 Uhr ebenfalls in der ausgeschriebenen Gruppe

Die Krippe ist von 07:00-16:00 Uhr geöffnet.

Sonstiges:

Entwicklungsgespräche und andere Gespräche können nach Absprache und Terminvergabe wieder in der Einrichtung zwischen Eltern und Bezugsfachkraft stattfinden.

 Eingewöhnungen finden wieder in bekannter Weise im Gruppenalltag statt. Natürlich sind alle Besucher, welche die Einrichtung betreten, weiterhin in einer Liste erfasst, um Infektionsketten zügig nachvollziehen zu können. Um weiteres  zu besprechen, nehmen Sie  bitte hierfür telefonischen Kontakt zur jeweiligen Gruppe auf, sollte dies bisher noch nicht geschehen sein.

Regeln die bestehen bleiben:

  • Um das Infektionsrisiko so gering wie möglich zu halten und Infektionsketten besser nachvollziehen zu können, werden wir den Zugang zu den Gruppen weiterhin nur bis zur Haupteingangstür gestalten. Bitte geben Sie Ihr Kind wie in der gesamten Coronazeit an der Außentüre ab. Wenn wir allen Eltern Zugang zur Einrichtung gewähren, betreten im Schnitt 200 zusätzliche Personen am Tag die Einrichtung. Dazu kommen Situationen an Garderoben, bei denen Abstandsregelungen nicht eingehalten werden können. Wir gehen davon aus, dass diese Regelung vorerst weiterhin problemlos umsetzbar ist.
  • Das Tragen von Mund- Nasen- Schutzmasken in der Einrichtung ist für Sie als Besucher verpflichtend. Wir bitten Sie auch weiterhin Abstand auf dem Gelände zu halten.
  • Hat Ihr Kind oder eine im Haushalt lebende Person Erkältungssymptome (Husten, Schnupfen, Halsschmerzen, Fieber etc.), betreuen Sie dieses und die Geschwisterkinder zu Hause. Die 10. Corona Bekämpfungsverordnung RLP benennt dies ausdrücklich in §13.
  • Anbei erhalten Sie ein Schreiben des Landesamtes für Soziales, Jugend und Versorgung RLP. Wenn Sie in unserer Schließzeit in ein Land reisen, welches zu einem Risikogebiet zählt oder kurzfristig zu einem Risikogebiet ernannt wird, müssen Sie sich nach der Rückkehr 14 Tage in Quarantäne begeben. Diese Regelung gilt für alle Kinder und Mitarbeiter in Kindertagesstätten .

Das gesamte Team wünscht Ihnen und ihren Kindern einen guten Start in das neue Kindergartenjahr .

Regelbusse

wie uns soeben von der zuständigen Stelle für ÖPNV mitgeteilt wurde, können und werden die Busse zur Beförderung der Regelkinder wieder eingesetzt.

Der Einstieg an der vorderen Tür, welcher zwingende Voraussetzung für die Beförderung von Kindergartenkindern ist, wurde durch entsprechende Schutzvorrichtung ermöglicht, so das die Aufsichtspflicht des Busfahrers wieder gewährleistet ist.

Grundreinigung 2020

Liebe Eltern,

der Tag der Grundreinigung am 22. Juli 2020 entfällt. Aufgrund der Corona Pandemie wurden bzw. werden die Gruppen bereits vorher gründlich gereinigt, sodass wir an diesem Tag ganz normal für sie geöffnet haben.